bye Panglao

Stellt euch vor, ich habe es geschafft!:-)

Gestern habe ich mich von Panglao verabschiedet. Mit kurzen Unterbrechungen (Bangkok, Mindanao) war ich seit Ende April letzten Jahres dort. Ich brauch einen Tapetenwechsel!

Gestern nahm ich eine Schnellfähre nach Cebu, heute ging es wieder zur Immigration in Cebu City. Nach mehr als 6 Monaten im Land benötigt man eine „exit clearance“ um ausreisen zu können. Ist kein grosser Akt…könnte man das mittlerweile in Tagbilaran erledigen, wären da nicht viele andere immer zugegen im Amt.:-(
Nach ca. 2 Stunden und 500 Peso hatte  ich den Wisch dann in der Hand und kann mich jetzt davon machen…!

Cebu City würde sich ja anbieten noch einkaufen zu gehen, die grossen Einkaufszentren haben alles im Angebot. Aber wozu denn, da wo ich hin gehe gibt es ebenso ziemlich alles…aber doch einiges günstiger!:-)

Das einmalige, weil noch nicht ausgebaute, Apartment im Alona42 habe ich leer geräumt, Christian wird es für 500Peso/Nacht vermieten wenn jemand Interesse hat. Ich denke ein Supersonderangebot: mit Wlan, ruhig gelegen,sicher weil eingezäunt und in Kürze mit Wachmann nachts, Gehentfernung nach „Alona downtown“ und zum Strand. Zudem sind Christian selbst wie auch Frau und Mitarbeiter stets nette Gesellschafter!!!

SLIDESHOW Apartment

Über jumbo on tour

seit dem 08.02.2007 unterwegs als Backpacker in Süd-/ Zentralamerika, Südostasien mit Abstechern nach Australien, Indien.
Dieser Beitrag wurde unter Alona abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu bye Panglao

  1. Klaus (cinque) schreibt:

    Ich bin gespann, was Deine nächste Station sein wird. Gruss, Klaus

  2. kurt schreibt:

    Da bin ich ja mal gespannt wohin du so kurz vor Weihnachten gehst…?
    Das Apartment, ist das deins?

  3. Lydia Weis schreibt:

    Kommst du auch irgendwann zurueck?Das geht nicht dass du dich so heimlich vom Acker machst.Und auserdem nicht mal Tschuess gesagt.Machs gut endecke die Welt und melde dich mal.Werde dich vermissen.L.G.Pass auf dich auf.

  4. Christian schreibt:

    Moin alter, vielen Dank fuer die Blumen…gut gemacht! Lass krachen😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s